08. Februar 2018, 20:08 Uhr

10 000-Euro-Spende

Familie-Koal-Stiftung unterstützt Grüne Damen

08. Februar 2018, 20:08 Uhr
Avatar_neutral
Aus der Redaktion
Die Grünen Damen kümmern sich um alte und kranke Menschen in Krankenhäusern und Pflegeheimen. Mit einer umfangreichen Spende der Familie-Koal-Stiftung wird ihre Arbeit nun unterstützt. (Foto: pv)

Der 1995 gegründete Verein der Grünen Damen hat es sich zur Aufgabe gemacht, in sozialen Einrichtungen wie Krankenhäusern und Pflegeheimen kranke und alte Menschen zu unterstützen. Besonders den einsamen Menschen gilt ihre Aufmerksamkeit, diese werden besucht und betreut, dabei steht das Gespräch mit den Patienten oder Bewohnern im Vordergrund.

Die Familie-Koal-Stiftung unterstützt diese wertvolle Arbeit mit 10 000 Euro. Carolin Reifschneider überreichte den symbolischen Spendenscheck an Dorothe Langsdorf, die von Schatzmeisterin Maria Theresia Michel begleitet wurde.

»Manche Senioren haben keine Angehörigen und freuen sich sehr über den Besuch der Grünen Damen, die Ihnen etwas Nähe und Geborgenheit vermitteln«, erklärte Reifschneider und fügte hinzu: »Sozial engagierte Menschen wie die Grünen Damen sind wichtig für unsere Gesellschaft. Ich habe großen Respekt vor ihrer Aufgabe.«

Langsdorf freute sich sehr über die großzügige Spende: »Ich bin sehr dankbar! Diese Spende erleichtert unsere Arbeit für die nächsten Jahre.«



0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos