13. Mai 2019, 21:06 Uhr

Feuerwehr wählt neue Wehrführung

13. Mai 2019, 21:06 Uhr
Die ehemalige Wehrführung und die neue Führungsspitze der Kernstadt-Brandschützer: (v. l.) Michael Rensch, Marcel Neuhäuser, Thorsten Kappes, Stefan Sohn und Uwe Holländer. (Foto: pm)

Nachdem die bisherige Wehrführung der Feuerwehr Butzbach - bestehend aus Uwe Holländer, Thorsten Kappes und Michael Rensch - zu Jahresbeginn ihren Rücktritt aus beruflichen und privaten Gründen bekannt gegeben hat, musste eine neue Führungsspitze gewählt werden.

Bei einer außerordentlichen Mitgliederversammlung der Einsatzabteilung am vergangenen Freitag waren dazu neben den Mitgliedern auch Bürgermeister Michael Merle und Stadtrat Dieter Söhngen anwesend. Durch die Versammlung wurde Wolfgang Bergens, Mitbegründer vom Förderverein Feuerwehr und bisher passives Mitglied, als Wahlleiter vorgeschlagen. Beim Auszählen der Stimmen wurde er von Bürgermeister Merle und Hansemil Bang unterstützt.

Bei der Wahl zum Wehrführer entschieden sich die Mitglieder der Einsatzabteilung für Stefan Sohn, zum 1. stellvertretenden Wehrführer wurde Marcel Neuhäuser gewählt. Die Stelle zum 2. stellvertretenden Wehrführer bleibt unbesetzt. Als Beisitzer im Wehrausschuss wurde Michael Tiedemann gewählt. Zum Ende der Versammlung verkündete der ehemalige Wehrführer Uwe Holländer, die neu gewählten Führungskräfte bei ihrer Arbeit zu unterstützen.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Feuerwehren
  • Michael Merle
  • Rücktritte
  • Butzbach
  • Redaktion
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 24 - 4: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.