30. Oktober 2019, 20:07 Uhr

Friedhofsfläche: Letzter Appell der BI

30. Oktober 2019, 20:07 Uhr

Die Vorentscheidung, ob die Friedhofserweiterungsfläche in Nieder-Mörlen mit Wohnungen bebaut werden soll, fällt heute Abend im Parlament (19.30 Uhr, Trinkkuranlage). Die Stadtverordneten beraten eine Machbarkeitsstudie zu diesem Thema und diskutieren die Folgen. Bau- sowie Haupt- und Finanzausschuss hatten sich in einer gemeinsamen Sitzung jeweils mit knapper Mehrheit für die Errichtung von Ein- und Mehrfamilienhäusern ausgesprochen. Unter anderem soll auf dem städtischen Gelände bezahlbarer Wohnraum geschaffen werden.

Kurz vor Beginn der Sitzung meldet sich die Bürgerinitiative, die sich gegen eine Bebauung des Areals wendet und gut 1500 Unterschriften gesammelt hat, ein weiteres Mal bei den Kommunalpolitikern. In dem neuen Schreiben geht es ausschließlich um den Artenschutz. »Bei unseren weiteren Recherchen haben wir festgestellt, dass das gesamte Ökosystem unseres Friedhofsparks, teilweise mit altem Baumbestand, durch die geplante Versiegelung der gesamten Fläche zerstört werden würde«, heißt es in dem von BI-Sprecherin Anne Schneider unterzeichneten Schreiben. Der Lebensraum einer ganzen Reihe von Tierarten würde vernichtet.

Nach Aussage von Schneider lebt in der Nachbarschaft der Grünfläche ein Biologe, der die Fauna seit etlichen Jahren genau beobachte. Nach Angaben des Anwohners leben auf der Friedhofserweiterungsfläche unter anderem folgende, zum Teil seltene Arten: Heckenbraunelle, Blau-, Kohl- und Haubenmeise, Grünfink. Rotkehlchen, Grün- und Buntspecht, Ringeltaube, Dompfaff, Zaunkönig, Eichelhäher, Wildbiene, Acker-, Erd- und Steinhummel, Igel, Eichhörnchen, Fledermaus und Maulwurf.

»All diese Tiere haben jetzt noch die Möglichkeit, dort zu existieren, weil ihnen eine vielfältige Vegetation Schutz und Nahrung bietet«, heißt es in dem Brief weiter. Die Stadtverordneten werden gebeten, diesen Gesichtspunkt bei ihrer Entscheidung zu berücksichtigen.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Machbarkeitsstudien
  • Mehrfamilienhäuser
  • Bad Nauheim-Nieder-Mörlen
  • Bernd Klühs
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 12 x 2: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.