26. Juli 2019, 20:23 Uhr

Gegen Einbruch und Betrug

26. Juli 2019, 20:23 Uhr

Die kriminalpolizeiliche Beratung ist am Dienstag, 30. Juli, mit einem Info-Stand auf dem Bad Nauheimer Wochenmarkt vertreten. Ab 13 Uhr können sich interessierte Bürger über aktuelle Kriminalitätsformen informieren.

Kriminaloberkommissarin Sylvia Jacob und Schutzmann vor Ort, Polizeioberkommissar Bernd Büthe, geben Tipps, wie man sich beispielsweise gegen Betrügereien an der Haustür oder im Internet schützen kann oder wie das Eigenheim gegen Einbrecher gesichert werden kann. »Überquellende Briefkästen oder Tag und Nacht geschlossene Rollläden, das sind fatale Signale, die Hausbesitzer während ihrer Urlaubsabwesenheit in Richtung der Einbrecher aussenden. Die Gauner können sich sicher sein, in diesen Fällen in aller Ruhe einsteigen zu können und dabei garantiert auf keinen Bewohner zu treffen«, schreibt die Polizei in einer Pressemitteilung. Um bei der Heimkehr nach dem Urlaub keine böse Überraschung zu erleben, stehen die beiden Experten auch hier Interessierten mit Rat und Tat zur Seite.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Betrug
  • Bürger
  • Polizei
  • Services und Dienstleistungen im Bereich Beratung
  • Wochenmärkte
  • Bad Nauheim
  • Redaktion
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 10 x 2: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.