18. November 2019, 11:00 Uhr

Bürgerwerkstatt

Gesucht: Ideen zur Zukunft des Alten Rathauses in Ober-Rosbach

Die Stadt Rosbach lädt für Donnerstag, 21. November, von 19 bis 21 Uhr zur Bürgerwerkstatt ein. Dabei geht es um die Zukunft des Alten Rathauses in Ober-Rosbach.
18. November 2019, 11:00 Uhr
Das Alte Rathaus kann seit Monaten nicht mehr genutzt werden. Was mit dem denkmalgeschützten Gebäude passiert, sollen die Rosbacher mitentscheiden. (Archivfoto: lh)

In Immobilienbörsen stand das Alte Rathaus in Ober-Rosbach bereits zum Verkauf (für 249 000 Euro). Weil sich aber kein Käufer fand und Teile der Bevölkerung dagegen sind, das denkmalgeschützte Gebäude am Marktplatz als Versammlungsstätte aufzugeben, soll es nun erhalten werden. Doch wie? Ideen erhofft sich die Stadt nun von den Bürgern.

Sie lädt für Donnerstag, 21. November, von 19 bis 21 Uhr zur Bürgerwerkstatt »Zukunft Altes Rathaus in Ober-Rosbach« ein. »Leider ist die Nutzung des Alten Rathauses für Treffen und kleine Veranstaltungen aufgrund statischer Mängel seit ein paar Monaten nicht mehr möglich«, sagt Bürgermeister Steffen Maar. Ziel der Stadt sei es nun, die Versammlungsstätte weiterzuentwickeln und einer neuen Nutzung zuzuführen. In den weiteren Planungsprozess sollen auch die Vorstellungen und konkreten Nutzungsinteressen der Bürger Eingang finden.

Die Veranstaltung wird moderiert durch Dr. Andrea Soboth vom Institut für Regionalmanagement aus Gießen. Ebenfalls mit dabei ist Architektin Sabine Schleicher vom Butzbacher Architekturbüro »bauart«. Wer mitmachen möchte, meldet sich an bei Nils Altvater unter Tel. 0 60 03/8 22-2 22, E-Mail an altvater@rosbach-hessen.de

Schlagworte in diesem Artikel

  • Architekturbüros
  • Denkmalschutz
  • Ideen
  • Ober-Rosbach
  • Rathäuser
  • Rosbach
  • Rosbach
  • David Heßler
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 5 + 1: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.