18. Februar 2019, 19:56 Uhr

Gewerbegebiet soll 2020 erweitert werden

18. Februar 2019, 19:56 Uhr

Alle Gewerbeflächen im Gewerbegebiet Nieder-Mockstadt sind inzwischen vergeben, das war schon Ende letzten Jahres bekannt geworden. Bei der zuletzt verkauften Fläche von knapp 10 000 Quadratmetern stehe man kurz vor der Unterzeichnung des Vertrags, teilte Bürgermeister Herbert Unger auf Nachfrage mit. Um welche Firma es sich bei dem Käufer handele, könne er noch nicht verraten, sie sei aber aus der näheren Umgebung.

Das Gewerbegebiet soll in Zukunft aber noch erweitert werden. Für eine Erweiterungsfläche hinter dem Hochregallager der Firma Stada laufen bereits Gespräche mit dem Dienstleister DHL, der dort ein Logistikzentrum einrichten will. Bei der Fortschreibung des Flächennutzungsplans im nächsten Jahr wolle man dann neue Flächen anmelden.

Schlagworte in diesem Artikel

  • DHL
  • Herbert Unger
  • Herbert Unger (Florstadt)
  • Industrie- und Gewerbegebiete
  • Stada Arzneimittel AG
  • Florstadt-Nieder-Mockstadt
  • Anna-Luisa Hortien
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 24 - 4: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.