12. September 2019, 21:02 Uhr

HR dreht im Assenheimer Schloss

12. September 2019, 21:02 Uhr
Für »Heute stirbt hier (K)ainer« wird bereits gedreht. (Foto: HR/Bettina Müller)

Unter dem Arbeitstitel »Heute stirbt hier (K)ainer« dreht der Hessische Rundfunk derzeit einen neuen Mittwochsfilm für das Erste. Das Filmteam wird dabei auch Aufnahmen im Assenheimer Schloss machen - wann genau, darf jedoch nicht verraten werden. Die Dreharbeiten, die auch vor einer Pizzeria in Hirzenhain, in Frankfurt sowie Mossautal stattfinden, enden am 10. Oktober.

Das Drehbuch stammt von Michael Proehl und Maria-Anna Westholzer, die auch Regie führt. In den Hauptrollen sind der frühere Leipziger Tatort-Kommissar Martin Wuttke und die in Friedberg geborene Schauspielerin Britta Hammelstein zu sehen. Außerdem dabei sind Justus von Dohnányi, Alexander Hörbe, Michele Cuciuffo, Jule Böwe, David Grüttner, Christian Redl, Martin Feifel, Daniel Lommatzsch und Leo Meier.

Zum Inhalt: Kainer (Martin Wuttke) erhält nach einer MRT-Untersuchung eine unheilvolle Diagnose. Daraufhin beschließt er, sich umzubringen. Eine Waffe ist schnell besorgt - Kainer kennt sich aus. Jetzt muss er nur noch eine passende Kulisse finden. Ein idyllisches Fleckchen sollte es schon sein. Doch das Dorf, auf das schließlich seine Wahl fällt, erweist sich als ziemlich unwirtlicher Ort. Bevor er sich umbringen kann, wird er noch der Geliebte einer attraktiven alleinerziehenden Bäuerin (Britta Hammelstein), und er wird einige Verhältnisse in der Gemeinde geraderücken.

Am Ende muss er sich einer Bande Thomas Mann lesender Nazis und eines korrupten, desillusionierten Kommissars (gespielt von Justus von Dohnányi) erwehren. Dabei erweist sich seine Schusswaffe als überaus nützlich - es kommt zu einem denkwürdigen Showdown.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Angelika Kauffmann
  • Aufnahmen
  • Christian Redl
  • Dreharbeiten
  • Hessischer Rundfunk
  • Jule Böwe
  • Justus von Dohnányi
  • Martin Feifel
  • Martin Wuttke
  • Pizzerias
  • Thomas Mann
  • Niddatal
  • Hirzenhain
  • Redaktion
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 31 - 1: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.