11. November 2019, 20:46 Uhr

Herbstliches »Konzertgebräu« bei den neuen Kurkonzerten

11. November 2019, 20:46 Uhr

Einfach mit Musik aussteigen aus der Zeit oder sich ganz dem Herbst hingeben? Mit den neuen Kurkonzerten in der Trinkkuranlage soll das am Wochenende möglich sein.

Zeitlosen Jazz aus dem »Great American Songbook« spielt das »Jazz-Gang-Duo« mit Michael Grün, Gesang und Klavier, und Stephan Völker, Saxofon am Freitag, 15. November, um 19.30 Uhr. Ein Jazzkonzert mit Klassikern von Ben Webster, Count Basie, Duke Ellington und Chet Baker. Beide Musiker verfügen über einen großen musikalischen Background aus vielen gemeinsamen Projekten und Bands und überraschen immer wieder neu mit einfühlsamen Arrangements.

Am Samstag, 16. November, um 16 Uhr präsentiert sich das »Konzertgebräu« herbstlich verkleidet. Ingrid El Sigai singt ein trauriges Kunstlied, Walter Dorn flötet ein queres Stück, und Vassily Dück spielt auf seinem Akkordeon. Dazukommen die Sonnenstrahlen von Shim Yung-Eung am Klavier und Tobias Mehner am Schlagzeug, die alles wieder aufhellen.

Mit »H. E. R. B. S. T.« ist das Programm des »Romantik Duos« überschrieben. Das weist den Weg zu den Anfangsbuchstaben seiner Komponisten: Mit Haydn, Elgar, Ravel und Rossini, Brahms und Strauß lässt sich in den schönsten romantischen Melodien für Violine und Klavier aus Romantik und anderen Epochen schwelgen. Norman Reaves, Violine, und Georg Klemp am Klavier laden dazu für Sonntag, 17. November, um 16 Uhr ein.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Duke Ellington
  • Flügel und Klaviere
  • Johannes Brahms
  • Joseph Haydn
  • Kurkonzerte
  • Bad Nauheim
  • Redaktion
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 12 x 2: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.