Wetterau

Hoher Schaden nach Einbruch in TC-Vereinsheim

Einbrecher richteten im Vereinsheim des Tennisclubs Heilsberg im Samlandweg am Donnerstagabend einen Schaden von rund 5000 Euro an. Gegen 21.45 Uhr haben sich drei Gestalten gewaltsam Zugang zum verlassenen Gelände verschafft. Sie zerstörten Blumenkübel, eine Laterne und Glasschaukästen. Schließlich zerbrachen sie die gläserne Türfüllung und gelangten so in die Räumlichkeiten, wo sie ihrer Zerstörungswut offenbar weiter freien Raum ließen. Ob sie Diebesgut mitnahmen, steht bislang noch nicht fest.
05. Oktober 2018, 20:17 Uhr
Redaktion

Einbrecher richteten im Vereinsheim des Tennisclubs Heilsberg im Samlandweg am Donnerstagabend einen Schaden von rund 5000 Euro an. Gegen 21.45 Uhr haben sich drei Gestalten gewaltsam Zugang zum verlassenen Gelände verschafft. Sie zerstörten Blumenkübel, eine Laterne und Glasschaukästen. Schließlich zerbrachen sie die gläserne Türfüllung und gelangten so in die Räumlichkeiten, wo sie ihrer Zerstörungswut offenbar weiter freien Raum ließen. Ob sie Diebesgut mitnahmen, steht bislang noch nicht fest.

Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei in Bad Vilbel, Telefon 0 61 01/5 46 00, in Verbindung zu setzen.

Artikel: https://www.giessener-allgemeine.de/regional/wetteraukreis/friedbergbadnauheim/Wetterau-Hoher-Schaden-nach-Einbruch-in-TC-Vereinsheim;art472,495794

© Giessener Allgemeine Zeitung 2016. Alle Rechte vorbehalten. Wiederverwertung nur mit vorheriger schriftlicher Genehmigung