Doreen Harth lädt ihr Gewehr für die Kamera.
Bild 2 von 3