22. Oktober 2019, 18:47 Uhr

Ingrid Ganß liest aus »Die Kristallkugel«

22. Oktober 2019, 18:47 Uhr

Es war einmal. So fangen die meisten Märchen an, so auch bei Schriftstellerin Ingrid Ganß. Sie schreibt ihre Bücher, völlig konträr zu vielen Kriminalschriftstellern, märchengleich und romantisch. Am Donnerstag, 24. Oktober, liest sie zum wiederholten Mal bei den Landfrauen von Wölfersheim und Södel in der Wetterauhalle in Wölfersheim aus ihrem neusten Werk »Die Kristallkugel«. Beginn ist um 19.30 Uhr.

Ganß ist ausgebildete Fremdsprachenkorrespondentin und lebt mit ihrer Familie im Vogelsberg. Seit ihrer Kindheit schreibt sie Geschichten und erfindet Märchen. Mit ihren Werken »Der Spielmann« und »Der König« war sie schon zu Lesungen bei den Landfrauen zu Gast. Musikalisch begleitet wird Ingrid Ganß bei der Lesung von ihrer Tochter Jana Ganß und von Hellmut Hartl.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Märchen
  • Södel
  • Wölfersheim
  • Redaktion
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 4 + 1: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.