01. Dezember 2017, 20:17 Uhr

Jan Philipp Reemtsma liest aus Homers »Ilias«

01. Dezember 2017, 20:17 Uhr
Jan Philipp Reemtsma

Mit Homer begann die europäische Literatur – genau gesagt mit der »Ilias«. In 15 500 packenden Versen erzählt dieses unvergängliche Menschheits-Epos vom Groll des Achilleus und dem Krieg um Troja. Nun liegt eine Referenzausgabe dieser Weltliteratur vor, hält Kurt Steinmanns Neuübersetzung Überraschungen für Homer-Kenner wie -Entdecker bereit. Die neue Übertragung wird ergänzt durch ein Nachwort von Jan Philipp Reemtsma. Eben jener Reemtsma ist mit diesem Buch zu Gast bei »Friedberg lässt lesen« am Donnerstag, 7. Dezember, 20 Uhr, in der Ovag-Hauptverwaltung in der Hanauer Straße. Gemeinsam mit Steinmanns liest er aus der »Ilias«. (Foto: HIS)

Karten gibt es bei der Buchhandlung Bindernagel, bei der Ovag, im Bibliothekszentrum Klosterbau, bei der Sparkasse Oberhessen oder telefonisch unter 0 60 31/68 68 11 13.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Imperial Tobacco
  • Jan Philipp Reemtsma
  • Sparkasse Oberhessen
  • Friedberg
  • Redaktion
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos