17. November 2019, 20:13 Uhr

Karnevalverein: Glühwein und Martinsumzug

17. November 2019, 20:13 Uhr

Der Karnevalverein Bauernheim veranstaltete kürzlich sein »Glühweinglühen«. Vor dem gemütlich hergerichteten Dorfgemeinschaftshaus konnte die Besucher den kühlen Temperaturen mit Heißgetränken und hausgemachten Eintöpfen begegnen. Seit einigen Jahren organisiert der Verein auch den Martinsumzug im Dorf. Die Teilnehmer trafen sich bei einsetzender Dunkelheit am Dorfgemeinschaftshaus, von wo aus sich der Laternenumzug seinen Weg durch die Straßen bahnte. Begleitet wurden die kleinen Laternenträger von einem St. Martin zu Pferd, was der Familie um Rebekka Euteneuer zu verdanken ist.

Lieder durften nicht fehlen. An geeigneter Stelle hielt die Gruppe an, um zu den instrumentalen Klängen von Alicja Kinzebach und Volker Albus, die mit Akkordeon und Gitarre den Takt angaben, zu singen. Abgerundet wurde der Umzug am Dorfgemeinschaftshaus, wo man sich an Speisen und Getränken stärkte. Im kommenden Jahr können sich Besucher wieder über einige Veranstaltungen des Vereins freuen, sagte Vorsitzender Marco Albus. Die Karnevalisten veranstalten neben dem Faschingsabend und dem »Glühweinglühen« auch ein Familiensommerfest im Park sowie das Bauernheimer Frühstück.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Eintopf
  • Glühwein
  • Karnevalsvereine
  • Friedberg-Bauernheim
  • Redaktion
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen