21. August 2019, 19:53 Uhr

Kirche und Feuerwehr feiern am Wochenende gemeinsam

21. August 2019, 19:53 Uhr

Da die Feuerwehr kein geeignetes Wochenende für ihr Apfelfest finden konnte, wird nun gemeinsam mit der evangelischen Kirchengemeinde gefeiert. Am Samstag beginnt das Apfelfest um 14 Uhr in der Wallgasse 2.

Auch beim Gemeindefest am Sonntag ist die Feuerwehr mit dabei. Im Familiengottesdienst um 11 Uhr in der Kirche begrüßt die Gemeinde die neuen Konfirmanden, die auch den Gottesdienst mitgestalten. Der Kirchenchor, die Band »The Grooves« und Martina Pungitore an der Orgel sorgen für Musik. Nach dem Gottesdienst mit dem Thema »Wir sind Wunderkinder« gibt es beim Gemeindefest in der Mühlenstraße Grillwürstchen und Pommes sowie Kaffee und Kuchen. An den Spielstationen und der Rollrutsche können sich die Kinder austoben. Ein Quiz lockt mit Preisen. Neben dem Flohmarktstand gibt es ein buntes Programm, gestaltet von der Jugendfeuerwehr, dem Schulzirkus, Gruppen des Turnvereins und der AKG »Verein Humor«.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Apfelfeste
  • Evangelische Kirche
  • Evangelische Kirchengemeinden
  • Kirchengemeinden
  • Niddatal-Assenheim
  • Redaktion
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 12 x 2: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.