10. Oktober 2018, 19:08 Uhr

Morgen

Kundgebung gegen AfD-Versammlung

10. Oktober 2018, 19:08 Uhr

Die Wetterauer AfD lädt für Freitag, 12. Oktober, zur Wahlkampfveranstaltung ins Bürgerhaus nach Bönstadt ein. Dagegen regt sich Protest: Anwohner Reinhard Frische ruft für 18 Uhr zu einer Kundgebung gegen den Aufmarsch der Rechtspopulisten auf.

Die Treffpunkt ist der Parkplatz an der Kurt-Schumacher-Straße gegenüber dem Bürgerhaus Bönstadt (Assenheimer Str. 49). Frische teilt auf Anfrage der WZ mit, er habe zur Kundgebung aufgerufen, »um für ein demokratisches und soziales Miteinander und gegen eine rechtspopulistische AfD zu protestieren«. Er hoffe, »dass auch die politischen Gremien und Fraktionen unserer Stadt sich an der Kundgebung beteiligen«. Die Kundgebung steht unter dem Motto »Keine Alternative für Niddatal«. Sie wurde beim Ordnungsamt der Stadt beantragt.

Im Bürgerhaus sprechen ab 19 Uhr der AfD-Bundestagsabgeordnete Martin Hohmann und die beiden Direktkandidaten Andreas Lichert und Michael Kuger.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Alternative für Deutschland
  • Demonstrationen
  • Martin Hohmann
  • Rechtspopulisten
  • Niddatal-Bönstadt
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


1
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 2 + 2: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.