19. Juli 2017, 20:09 Uhr

Evangelische Stadtkirche

Luthers liebste Komponisten bei Sommerkonzert

19. Juli 2017, 20:09 Uhr

Im vierten Konzert der Friedberger Sommerkonzerte erwartet die Zuhörer am Sonntag, 23. Juli, um 19 Uhr in der Evangelischen Stadtkirche zum Thema »Luthers liebste Komponisten« ein außergewöhnliches Programm im Festjahr des 500. Reformationsjubiläums. Sechs Instrumentalisten des Rosenmüller-Ensembles Leipzig unter der Leitung von Arno Paduch und neun Sängerinnen und Sänger des Vokalensembles Friedberg werden gemeinsam unter der Gesamtleitung von Kantor Ulrich Seeger eine Messe von Josquin des Préz sowie Motetten, Choralsätze und Madrigale von Heinrich Isaac, Ludwig Senfl und Johann Walter präsentieren. Ensemble-Leiter Arno Paduch wuchs in Rodheim auf und machte sein Abitur an der Friedberger Augustinerschule.

Martin Luther liebte die Musik und sang leidenschaftlich gerne. Nicht umsonst wählte er das Medium Lied, um in anschaulicher, dichter Sprache und in markanten Melodien seine Botschaften an Ohr und Herz zu bringen. Luther war außerdem ein Kenner und Liebhaber von Musik der führenden Komponisten seiner Zeit und stand mit vielen in persönlichem Kontakt. Eines der Hauptwerke im Programm ist die »Missa Pange Lingua« von Josquin des Préz.

Der Eintritt zum Konzert kostet 15 Euro an der Abendkasse (ab 18.30 Uhr). Ermäßigt kostet der Eintritt 12 Euro, Familien zahlen 30 Euro.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Augustinerschule Friedberg
  • Heinrich Isaac
  • Kantoren
  • Martin Luther
  • Sommerkonzerte
  • Sängerinnen und Sänger
  • Vokalensembles
  • Friedberg
  • Redaktion
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen