13. September 2019, 20:32 Uhr

Neue Cellolehrerin

13. September 2019, 20:32 Uhr
Lucia Falcioni möchte ihre Cello-Erfahrungen weitergeben. (Foto: pv)

Im September hat mit Lucia Falcioni eine neue Cellolehrerin an der Musikschule begonnen. An der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst in Frankfurt studiert sie Künstlerische Instrumentalausbildung. Falcionis Interesse gilt auch dem Spiel im Orchester und der Kammermusik. In Argentinien spielte sie im Nationalen Jugend-Orchester und im Symphonieorchester von Bahia Blanca. Darüber hinaus trat sie als Solistin im Patagonia-Orchester auf, einem Projekt zur Förderung der Kultur und Bildung in Argentinien. Weitere Orchesterprojekte führten sie in die Schweiz und zum Schleswig-Holstein Musik-Festival. Zur Zeit spielt sie regelmäßig im Mainzer Virtuosi Kammerorchester.

Falcioni hat vielfältige Erfahrung im Instrumentalunterricht. An der Musikschule übernimmt sie einen Nachmittag im Fach Cello innerhalb des Instrumentenkarussells sowie Einzelunterricht mit Schülern verschiedener Altersgruppen. Das Cello lässt sich bereits im Alter von sechs Jahren erlernen, es gibt dazu spezielle Kinderinstrumente.

Informationen im Büro der Musikschule unter 0 60 33/45 44. Angebote finden sich unter www.musikschule-butzbach.de.

Schlagworte in diesem Artikel

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 3 + 2: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.