27. September 2019, 20:11 Uhr

Neuer Verein gegründet

27. September 2019, 20:11 Uhr
Die Wohnbacher wissen, was sie 2021 machen: groß feiern. (Foto: pv)

Wohnbach ist seit einigen Wochen um einen Verein reicher. Im Jahr 2021 wird der Ortsteil 1250 Jahre alt sein. Seit einigen Monaten laufen die Vorbereitungen für das große Jubiläumsjahr. Um die Feierlichkeiten abwickeln zu können wurde der Verein »Wohnbacher Festjahr 2021« gegründet. Bürgermeister Eike See überreichte vor wenigen Tagen gemeinsam mit der Ersten Beigeordneten Carmen Körschner einen Gründungszuschuss in Höhe von 1250 Euro.

Der Zuschuss soll dem Verein ermöglichen, bereits im Vorfeld selbstständig arbeiten zu können. »Das bisher geplante Programm kann sich sehen lassen«, ist Carmen Körschner, die sich selbst im Verein engagiert, begeistert. Das Programm und die bisherigen Arbeiten des Vereins sind am Freitag in der Turn- und Sporthalle Wohnbach vorgestellt worden. »Für uns als Gemeinde ist es eine Selbstverständlichkeit, dass wir die ehrenamtlich organisierten Ortsteiljubiläen unterstützen. Neben der Spende werden sich die Wohnbacher aber auch auf viele andere Hilfestellungen verlassen können. Ich bin mir sicher, dass der Verein ein würdiges und umfangreiches Programm mit vielen kleinen Höhepunkten auf die Beine stellen wird.«, meinte Bürgermeister See abschließend.

Weitere Informationen zum Verein stehen unter www.1250-wohnbach.de und auf der Facebookseite zur Verfügung.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Bürgermeister und Oberbürgermeister
  • Feier
  • Vereine
  • Wölfersheim
  • Redaktion
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 10 - 2: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.