Wetterau

»PopChor« lädt zu Workshop und Konzert ein

Der »PopChor« Dauernheim lädt für Sonntag, 21. Oktober, in die Turnhalle ein. Unter dem Motto »Tag des offenen Chores« haben zwischen 10 und 16.30 Uhr alle Interessenten die Möglichkeit, bei einem Workshop-Tag gemeinsam mit dem Chor einige leichte Stücke aus der modernen Chormusik zu erarbeiten.
04. Oktober 2018, 19:53 Uhr
Redaktion

Der »PopChor« Dauernheim lädt für Sonntag, 21. Oktober, in die Turnhalle ein. Unter dem Motto »Tag des offenen Chores« haben zwischen 10 und 16.30 Uhr alle Interessenten die Möglichkeit, bei einem Workshop-Tag gemeinsam mit dem Chor einige leichte Stücke aus der modernen Chormusik zu erarbeiten.

Chorleiter Thomas Kiersch hat auch einen Titel von Abba im Gepäck. Eine Besonderheit an diesem Event: Bereits am gleichen Abend wird das Erlernte im Rahmen eines kleinen Konzerts der Öffentlichkeit präsentiert. Denn ab 17.30 Uhr wird es dann für alle Beteiligten spannend: Ein Abend mit vielen ersten Malen steht an. Zunächst werden im Rahmen des ungefähr 75-minütigen Konzerts, das unter dem Titel »PopChor and friends« veranstaltet wird, die Ergebnisse des Workshop-Tages präsentiert. Darüber hinaus feiern aber noch zwei weitere Gruppen ihre Premiere: Zum einen wird der neue Kinder- und Jugendchor des Gesangvereins Eichenkranz ein erstes Mal auf der Bühne stehen. Zum anderen präsentiert sich der neue, moderne Projektchor »vocal-K« zum ersten Mal dem Publikum.

Artikel: https://www.giessener-allgemeine.de/regional/wetteraukreis/friedbergbadnauheim/Wetterau-PopChor-laedt-zu-Workshop-und-Konzert-ein;art472,495218

© Giessener Allgemeine Zeitung 2016. Alle Rechte vorbehalten. Wiederverwertung nur mit vorheriger schriftlicher Genehmigung