19. Juli 2019, 19:23 Uhr

Premiere: Jägerflohmarkt auf der Ronneburg

19. Juli 2019, 19:23 Uhr

Wenn am Sonntag, 28. Juli, beim ersten Jägerflohmarkt auf der Ronneburg die Musik spielt, wird das vermutlich über die Ortsgrenze hinaus zu hören sein: Vier Jagdhornbläser-Gruppen mit rund 60 Bläsern werden dort auftreten.

An mehr als 50 Ständen erwartet die Besucher von 10 bis 18 Uhr ein umfangreiches Sortiment an neuen und gebrauchten Artikeln rund ums Thema Jagd und Jäger sowie Natur im Allgemeinen. Anmeldungen sind noch bis Montag, 22. Juli, möglich.

Zum Rahmenprogramm gehören Schmiedevorführungen und Holzarbeiten, Malerei und Tierfotografie. Zudem erfahren die Besucher viel Wissenswertes über »Falknerei - damals und heute«, »Jäger des Mittelalters« sowie »Hochsitze und Drückjagdböcke«. Ein Messer- und Scherenschleifer wird seine Dienste anbieten. Kinder können sich im Bogen- und Armbrustschießen üben.

Schlagworte in diesem Artikel

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Mehr zum Thema

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 1 + 1: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.