03. November 2019, 18:22 Uhr

Rote Ampel missachtet - Zwei Frauen verletzt

03. November 2019, 18:22 Uhr
Avatar_neutral
Aus der Redaktion

Bei einem Unfall am Freitagnachmittag auf der B 3 sind zwei Frauen verletzt worden. Eine 42-jährige Niddatalerin war gegen 15 Uhr mit ihrem silberfarbenen Skoda von Okarben in Richtung Wöllstadt unterwegs. Eine 78-jährige Friedbergerin fuhr mit ihrem schwarzen Mercedes in die entgegengesetzte Richtung. An der Anschlussstelle Nieder-Wöllstadt wollte die Niddatalerin nach links in Richtung Nieder-Wöllstadt und Rodheim abbiegen. Obwohl die Ampel für Linksabbieger rot war, hielt sie nicht an. Es kam zum Zusammenstoß. Beide Fahrerinnen wurden leicht verletzt, die Friedbergerin kam ins Krankenhaus. An den Fahrzeugen entstand laut Polizei Sachschaden in Höhe von rund 9000 Euro.



0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos