18. November 2019, 20:28 Uhr

Rustikaler Frühschoppen in St. Paulus

18. November 2019, 20:28 Uhr
Die Besucher lassen es sich schmecken. (Foto: heu)

Der rustikale Frühschoppen in St. Paulus in Nieder-Wöllstadt füllte das Paulusheim so gut, dass er wieder einen ansehnlichen Erlös für den guten Zweck brachte. Die Besucher taten sich gütlich an Zwiebel-, Lauch-, Flammkuchen, Pizza, Quiche und erfreuten sich auch am umfangreichen Kuchenangebot. Die Türkränze, die die Frauen des Caritaskreises gebastelt hatten, fanden guten Absatz. Dank vieler Helfer konnte die Arbeit hinter den Kulissen, beim Kuchenbacken, Tischestellen, Verkauf, Spülen, Aufräumen ohne Probleme bewältigt werden.

Der Erlös geht mit der Kollekte des Familiengottesdiensts und den monatlichen Kollekten der Herz-Jesu-Freitags-Gottesdienste in Ober-Wöllstadt an den Hilfsfonds Maria Grabis für die Müllmenschen in Kairo und an Bischof Josef Werth in Novosibirsk in Sibirien, der mit den Spenden einen Kindergarten und ein katholisches Altenheim unterhält.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Besucher
  • Bischöfe
  • Erlöse
  • Katholizismus
  • Lauch
  • Nieder-Wöllstadt
  • Pizza
  • Seniorenheime
  • Zwiebeln
  • Wöllstadt
  • Andreas Heuser
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 10 - 2: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.