13. September 2019, 20:32 Uhr

SPD will Schulamt in Friedberg halten

13. September 2019, 20:32 Uhr

Nach Plänen der Landesregierung sollen das Staatliche Schulamt und das Studienseminar von Friedberg nach Dortelweil verlagert werden (die WZ berichtete). Dazu nehmen die SPD-Landtagsabgeordneten Lisa Gnadl (Wetterau) und Christoph Degen (Main-Kinzig) in einer Pressemitteilung Stellung: »Zahlreiche der an den beiden Institutionen tätigen Personen sowie Schulleiterinnen und Schulleiter der Region haben in den vergangenen Wochen gegen den geplanten Umzug protestiert.« Dies vor allem, weil Schulamt und Studienseminar an ihrem bisherigen Standort wesentlich verkehrsgünstiger für die Schulen und Angestellten gelegen und auch leichter mit den öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen sei als der geplante Standort in Dortelweil.

»Wir sind der festen Überzeugung, dass die beiden Dienststellen möglichst zentral in der Region liegen sollten, für die sie zuständig sind, damit die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die Ausbilderinnen und Ausbilder und nicht zuletzt auch die angehenden Lehrerinnen und Lehrer von den umliegenden Schulen den Standort schnell und möglichst auch umweltschonend mit Bussen und Bahnen erreichen können«, erläutert Degen, bildungspolitischer Sprecher der SPD im Landtag.

Gnadl stört sich vor allem an »der mangelnden Einbeziehung der Betroffenen in die Standortentscheidung«, wie in der Mitteilung steht. »Wir bekommen Briefe und E-Mails von den zuständigen Personalräten, die sich gegen den Umzug aussprechen. Der Unmut ist offensichtlich groß. Auch wenn das Schulamt in Friedberg wegen auslaufender Mietverträge Mitte nächsten Jahres aus seinen bisherigen Räumlichkeiten ausziehen muss, sollten doch die Beschäftigten und die sich in der Ausbildung befindenden Lehrerinnen und Lehrer angehört und beteiligt werden, wenn es um einen Umzug geht«, fordert Gnadl. Der Umzugsplan schwäche den ländlichen Raum. Sie und Degen fordern, die Landesregierung solle die geplante Verlagerung überdenken und sich nach neuen Räumen in Friedberg umschauen.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Lisa Gnadl
  • SPD
  • Schulämter
  • Friedberg
  • Redaktion
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 10 - 2: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.