21. Oktober 2019, 19:47 Uhr

Samstag: Sofakonzert mit Berliner Harfenist

21. Oktober 2019, 19:47 Uhr
Avatar_neutral
Aus der Redaktion

Ein besonderes Konzert verspricht die Kulturinitiative Verzauberwelt Baidergasse ihren Freunden mit einem Sofakonzert: Am Samstag, 26. Oktober, rezitiert Harfenist Thomas Siener aus Berlin ab 20 Uhr berühmte Balladen von Johann Wolfgang von Goethe, Freiherr Joseph von Eichendorff, Conrad Ferdinand Meyer, Otto Ernst zu romantischer Harfenmusik. Wie viel Musik steckt doch in diesen Balladen, wie viel Bewegung und dramatisches Geschehen. Geklapper nachts auf dem Friedhof - ganz spaßig bei Herrn Goethe, Herr Eichendorff erzählt von einer Nixe im verlassenen Kahn. All dies in der intimen Welt eines Wohnzimmers erzählt in bildhafter Sprache.

Siener arbeitet seit 1988 als Konzert-Harfenist in Berlin. Er hat ein besonderes Interesse für die Kammermusik, wobei die Harfe in ihren verschiedenen Erscheinungsformen vorgestellt wird.

Eintrittskarten für das Sofakonzert gibt es nur im Vorverkauf bei Gottfried Blöcher, Telefon 0 60 03/33 42 oder per E-Mail an GBRosbach@aol.com.



0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos