15. August 2019, 20:17 Uhr

So funktioniert der optimale Sommerschnitt

15. August 2019, 20:17 Uhr
Viele Interessierte haben sich zum alljährlichen Sommerschnittlehrgang des Obst- und Gartenbauvereins eingefunden. (Foto:pv)

Los ging es um 18 Uhr auf dem Vereinsgrundstück an der Mainzer Straße, wo sich gut 30 Interessierte Teilnehmer eingefunden hatten. Besonders die rege Teilnahme vieler Nichtmitglieder und die positive Resonanz nach dem Lehrgang erfreuten den Vorstand.

Zum Beginn des Lehrganges erläuterte der Obstbaufachwart Ernst-Rudolf Metzger warum der Sommerschnitt so wichtig ist und wie man den optimalen Zeitpunkt für den Sommerschnitt erkennt. Danach ging es an die Bäume. Hier wurden die Äpfel kräftig ausgedünnt und Äste abgeschnitten, um dem Baum und den restlichen Äpfel optimale Bedingungen für ein gesundes Wachstum und gute Fruchtreife zu verschaffen.

Die Teilnehmer wurde ermutigt eigene Vorschläge zu Schnittmaßnahmen einzubringen, sowie selbst Hand an den Bäumen anzulegen. Es wurde viel geschnitten, ausgedünnt und diskutiert. Als letztes wurde sich noch um einige Halbstämme gekümmert, bevor es zum gemütlichen Teil überging. Zwischenzeitlich hat sich die Anzahl der Teilnehmer fast verdoppelt, sodass knapp 60 Teilnehmer zum gemütlichen Abschluss des Schnittlehrgangs zusammengekommen waren. Bei leckeren Bratwürstchen vom Grill und selbst gemachtem Apfelwein von Schäfers konnten die Teilnehmer noch lange fachsimpeln und den Abend gemütlich ausklingen lassen.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Lehrgänge
  • Rosbach-Rodheim
  • Redaktion
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 3 + 2: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.