04. Mai 2018, 20:28 Uhr

Spatenstich für die »Sangzeilen«

04. Mai 2018, 20:28 Uhr

Das Neubaugebiet »Sang« ist für die 13 000-Einwohner-Stadt das bislang größte Bauprojekt in der Geschichte. An der B 455 entsteht auf rund 11,6 Hektar Wohn- und Lebensraum für etwa 1000 Menschen – neben dem Seniorenzentrum vor allem Eigentumshäuser und -wohnungen. Für Menschen, die zur Miete wohnen möchten, baut die Unternehmensgruppe Nassauische Heimstätte/Wohnstadt bis Frühjahr 2020 insgesamt 66 Mietwohnungen. Die Anordnung der Gebäude in drei Häuserzeilen mit acht Eingängen verleiht dem Bauprojekt seinen Namen: »Sangzeilen«.

»Das ist ein treffender Name für ein sehr schönes Neubauprojekt«, sagte Geschäftsführer Dr. Constantin Westphal am Donnerstag beim Spatenstich. Er verwies darauf, dass die Unternehmensgruppe den klaren Auftrag ihrer Gesellschafter habe, den Wohnungsneubau in den kommenden Jahren deutlich auszuweiten. Auch mit dem Rosbacher Projekt komme die Unternehmensgruppe, die mehrheitlich dem Land Hessen gehört, ihrem Auftrag nach, Entlastung auf dem Wohnungsmarkt zu schaffen und »den Anstieg der Mieten zu dämpfen«, sagte Westphal. Wie hoch (oder niedrig) die Mietpreise in den »Sangzeilen« sein werden, ist der Pressemitteilung nicht zu entnehmen.

Laut Bürgermeister Thomas Alber ist es angesichts der Entwicklung Rosbachs wichtig vorzusorgen und rechtzeitig auch bezahlbaren Wohnraum für breite Bevölkerungsschichten zu schaffen. »Die zusätzlichen Wohnungen kann Rosbach gut gebrauchen.« Seit 2011 sei die Zahl der Einwohner allein durch die Innenentwicklung um 500 gestiegen. Prognosen zufolge würden mittelfristig 15 000 bis 20 000 Menschen in Rosbach leben.

Mit dem Neubau in Rosbach erhöht die Unternehmensgruppe ihr Angebot vor Ort auf knapp 80 Einheiten und schließt damit zu den Nachbarn Friedberg und Friedrichsdorf auf, wo die Nassauische Heimstätte 103 bzw. 119 Wohneinheiten unterhält.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Bauprojekte
  • Mietwohnungen und Mietshäuser
  • Nassauische Heimstätte Wohnungs- und Entwicklungsgesellschaft mbH
  • Rosbach
  • Seniorenzentren
  • Thomas Alber
  • Thomas Alber (Rosbach vor der Höhe)
  • Unternehmensgruppen
  • Rosbach
  • Redaktion
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 10 x 2: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.