Wetterau

Stadtorchester und Schüler musizieren gemeinsam

Zu einem besonderen Konzert lädt das Stadtorchester Nidda zusammen mit dem Schulorchester des Gymnasiums Nidda für Samstag, 18. Mai, ins Bürgerhaus ein. Los geht es um 18.30 Uhr bei freiem Eintritt. Unter dem Motto »Musikalische Träumereien für Jung und Alt« wird die Kooperation der beiden Orchester als Projektarbeit neu belebt.
14. Mai 2019, 20:06 Uhr
Redaktion

Zu einem besonderen Konzert lädt das Stadtorchester Nidda zusammen mit dem Schulorchester des Gymnasiums Nidda für Samstag, 18. Mai, ins Bürgerhaus ein. Los geht es um 18.30 Uhr bei freiem Eintritt. Unter dem Motto »Musikalische Träumereien für Jung und Alt« wird die Kooperation der beiden Orchester als Projektarbeit neu belebt.

Unter anderem mit eigenen Arrangements bekannter Melodien vonseiten des Schulorchesters, ergänzt durch weitere zum Motto passende Stücke aus verschiedenen Genres, soll ein breites Publikum jeden Alters angesprochen werden.

Artikel: https://www.giessener-allgemeine.de/regional/wetteraukreis/friedbergbadnauheim/Wetterau-Stadtorchester-und-Schueler-musizieren-gemeinsam;art472,589557

© Giessener Allgemeine Zeitung 2016. Alle Rechte vorbehalten. Wiederverwertung nur mit vorheriger schriftlicher Genehmigung