03. Juli 2019, 19:23 Uhr

Stadtverordnete´ stimmen für gelbe Tonne

03. Juli 2019, 19:23 Uhr

Bekommt Florstadt die gelbe Tonne? Wenn es nach der SPD-Fraktion geht, schon. Zumindest hat sie in der Stadtverordnetenversammlung mit einem Ergänzungsantrag zur Beratschlagung der »öffentlich-rechtlichen Vereinbarung« des Wetteraukreises mit dem Dualen System Deutschland (DSD) angesichts des neuen Verpackungsgesetzes darauf gedrängt.

Im Wetteraukreis (ohne Bad Vilbel) werden derzeit die Forderungen der Mitgliedskommunen ermittelt. Es soll ein Beirat gebildet werden, der gemeinsam mit einem Arbeitskreis berät und Verhandlungen mit DSD aufnimmt. SPD-Fraktionsvorsitzender Torsten Lux will dabei »frühzeitig ein Zeichen für die gelbe Tonne in Florstadt setzen«. Die Qualität der gelben Säcke lasse zu wünschen übrig und sei überhaupt nicht mehr zeitgemäß, sagte Lux: »Überall wird von der Vermeidung von Plastikmüll gesprochen, und wir packen diesen Plastikmüll dann nochmal in einen Plastiksack«, brachte er die Absurdität auf den Punkt.

Keine zusätzlichen Kosten

Lux wisse, dass man nicht völlig auf den gelben Sack verzichten könne. Wer keine zusätzliche Tonne stellen könne oder so wenig Verpackungsmüll anhäufe, dass sich eine Tonne nicht rentiere, solle weiterhin die Säcke verwenden. Gleiches gelte für den Fall, dass eine Tonne, in der Regel mit 240 Litern Volumen, bereits voll sei. Eine Kombination aus beidem sehe er als optimale Lösung und will diese Ergänzung bereits jetzt in einer Vereinbarung festschreiben.

Bürgermeister Herbert Unger wertete den Antrag als Auftrag an den Wetteraukreis, bei neuen Verhandlungen dieses Ansinnen zu berücksichtigen, mit der Intention, so Unger, »dass wir uns das vorstellen könnten«. Weder der Stadt noch den Einwohnern würden für die gelbe Tonne weitere Kosten entstehen, da jeder Bürger die Entsorgung des Verpackungsmülls bereits durch Mehrkosten beim Erwerb gezahlt habe. Schließlich wurde der Ergänzungsantrag einstimmig befürwortet.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Gelbe Tonne
  • Herbert Unger
  • Herbert Unger (Florstadt)
  • Plastikmüll
  • SPD-Fraktion
  • Florstadt
  • Stephan Lutz
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 24 - 4: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.