07. Mai 2019, 18:51 Uhr

TC Friedberg startet in die Saison

07. Mai 2019, 18:51 Uhr
Nach der Verlosung kommen alle für ein Foto zusammen (v. l.): Schatzmeister Rolf Janßen, Margit Conrad, Jugendwart Marco Kaestle, Sue van Bömmel, Tomke Janßen, Julia Kirch, Anke Zimmermann, Vanesa Buß und der 2. Vorsitzende Philipp Muszik. (Foto: pv)

In den letzten Wochen hatten die Mitglieder des Tennisclubs Friedberg die Anlage für die Saison wieder in einen sehr guten Zustand versetzt. Nun wurde die Saison eröffnet, ein Tag, der von vielen Mitgliedern nach einem langen Tenniswinter herbeigesehnt wurde. Mit einem Tag der offenen Tür wurde in die Saison gestartet.

Bei durchwachsenem Wetter begann zunächst das Mixed-Turnier, das von einigen Mitgliedern angenommen wurde. Insgesamt konnten drei Runden gespielt werden, bevor der Wettergott für das vorzeitige Ende sorgte. Trotzdem konnte man tolle Ballwechsel sehen, und man merkte, dass die Spieler auch im Winter fleißig trainiert hatten. Nach einem Sekt und der Siegerehrung saßen die Teilnehmer noch bei Kaffee und Kuchen beisammen. Danach startete das Programm der Tennisschule Tennis Move; Interessierte konnten in den Sport hineinschnuppern. Einige Neumitglieder konnten gewonnen werden. Mit den Eintritten im Februar und März ist die Mitgliederzahl wieder bei 320 Mitgliedern angekommen. Eine Mitgliederzahl die im Wetteraukreis nur vom TC Bad Vilbel übertroffen werde. Die neuen Mitglieder und Interessenten hatten die Möglichkeit, an einem Gewinnspiel teilzunehmen. Abends wurden die Gewinner im Clubheim ausgelost: Als Hauptpreise wurden eine Certina Uhr von Juwelier Burck verlost. Als weitere Preise wurde ein Gutscheine vom Ticket Shop Friedberg sowie ein Tenniskurs und Trainerstunden verlost. Julia Kirch gewann den Hauptpreis. Über den Gutschein vom Ticket Shop konnte sich Tomke Janßen freuen. Den Tenniskurs gewann Mitglied Margit Conrad, die Trainerstunden Anke Zimmermann. Als Sonderpreis stiftete Pavlos, Mitglied und Clubwirt, ein selbst gemaltes Stillleben, das Vanessa Buß gewann. Die Organisatoren Pamela Schoon und die beiden neuen geschäftsführenden Vorstände Rolf Janßen und Philipp Muszik feierten schließlich das Eröffnungsfest mit vielen Mitgliedern. So saßen die Vereinsmitglieder und auch einige Neumitglieder zusammen, es wurde gegessen und gelacht. Der neue 2. Vorsitzende Philipp Muszik hielt eine Eröffnungsrede und bedankte sich bei allen, die dazu beigetragen hatten, einen erfolgreichen Saisoneröffnungstag zu gestalten und wünschte allen Spielern eine erfolgreiche Saison 2019.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Friedberg
  • Karten (Tickets)
  • Läden und Shops
  • Mitglieder
  • TC Bad Vilbel
  • Turniere
  • Friedberg
  • Redaktion
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 43 - 10: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.