02. April 2019, 21:06 Uhr

TV Petterweil mit neuer Satzung

02. April 2019, 21:06 Uhr
Avatar_neutral
Aus der Redaktion
Der TV Petterweil ehrt langjährige Sportler. (Foto: pv)

Ralf Schreyer ist während der Jahreshauptversammlung des TV Petterweil als Vorsitzender bestätigt worden. Sven Schotten ist als sein Vertreter und Martina Funk als Schatzmeisterin wiedergewählt worden. Auch Andreas Börstler als Schriftführer wurde bestätigt, ebenso wie die Beisitzer Rosi Rautschka, Jens Wassberg, Alexander Koch und Roland Schulz. Die Kasse werden Markus Schwittlinsky und Dietmar Klug prüfen.

Für 25-jährige Mitgliedschaft wurden Thorsten Koch, Carsten Hess und Martina Funk geehrt. 40 Jahre Mitglied sind Markus Cost sowie Oliver Malkmus. 50 Jahre Vereinstreue bewiesen Odilia Gerdau und Karl-Heinz Becker. 60 Jahre im TVP sind Rita Rinau sowie Wolfgang Schulz. Ursula Kaiser und Ortwin Becker sind für 70-jährige Mitgliedschaft ausgezeichnet worden.

Nach den Ehrungen befasste sich die Mitgliederversammlung mit ihrer neuen Satzung. Aufgrund der Datenschutz-Grundverordnung wurde eine Anpassung erforderlich. Es fand ebenfalls eine Angleichung an die bestehende Mustersatzung des Landessportbundes statt. Trotz einiger Kritik erteilte die Mitgliederversammlung ihre Zustimmung.



0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos