03. September 2019, 19:17 Uhr

Tierisch schnell unterwegs

03. September 2019, 19:17 Uhr
Ivonne Spuck, hier eingerahmt vom FC- Vorsitzenden Martin Hergenröder (l.) und Kassierer Wolfgang Scheer, hat das Entenrennen gewonnen. (Foto: pv)

Der Wettergott meinte es wieder einmal gut mit dem FC Bärenschweiz, und so fand das zwölfte Entenrennen am vergangenen Kerbwochenende bei strahlendem Sonnenschein statt. Zahlreiche Besucher hatten sich am alten Wehr bei der Mühle am Steg eingefunden, um den Start der kleinen quietschgelben Enten zu verfolgen. Diese trieben in rasantem Tempo auf der Wetter und kamen schon nach kurzer Zeit am Ziel bei der Wetterbrücke an der alten Turnhalle an. Dort war für Kuchen, Würstchen und Getränke gesorgt. Bürgermeister Dirk Antkowiak stieg in die Wetter, nahm den Start vor und die fünf erstplatzierten Enten in Empfang. Ivonne Spuck, Küsterin der evangelischen Kirchengemeinde, hatte auf die schnellste Ente gesetzt und durfte sich über einen ansehnlichen Geldpreis freuen.

Auch die meisten Ortsvereine hatten wieder bunt dekorierte Enten am Start. Den Preis für das beste Design heimste einmal mehr die Tanzgruppe Magic Girls ein, deren lila Ente mit Glitzersternen und Sonnenbrille gestaltet war. Am schnellsten waren allerdings die Enten, die ohne viel Dekoration unterwegs waren. Wie schon 2017 war auch heuer die Ente vom Grisselclub, dem Stammtisch der »grisseligen« Rentner, die sich regelmäßig zum Frühschoppen am Sportplatz treffen, am schnellsten unterwegs. Die Ente der alten Herren des SVB (SOMA) folgte auf Rang zwei, und die Ente vom Vorstand des SVB machte auf dem dritten Platz den Triumph des SVB, der in diesem Jahr sein 100-jähriges Jubiläum gefeiert hatte, komplett. Die übrigen Enten fanden gemächlich den Weg ins Ziel und mussten von »Entenfänger« Florian Scheer zum Teil ein wenig angetrieben werden.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Evangelische Kirche
  • Evangelische Kirchengemeinden
  • Geldpreise
  • Wetter
  • Friedberg-Bruchenbrücken
  • Redaktion
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 10 x 2: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.