Wetterau

Unbekannte zündeln an Trimm-dich-Strecke

An einer Station des Trimm-dich-Weges in Wöllstadt hat es ein Feuer gegeben. Das meldet der Turnverein 1892 Nieder-Wöllstadt. Demnach haben Unbekannte an der Station »Rumpfbeuge« gezündelt. Wer den Brand gelegt hat, ob es nur ein »Dummejungenstreich« oder vielleicht unbeabsichtigt, ist derzeit noch unklar.
16. September 2019, 19:02 Uhr
Redaktion
Die Balken an der Station der Trimm-dich-Strecke sollen eigentlich für Rumpfbeugen benutzt werden. Unbekannten benutzen sie nun jedoch als Feuerholz. 	(Foto: pm)
Die Balken an der Station der Trimm-dich-Strecke sollen eigentlich für Rumpfbeugen benutzt werden. Unbekannten benutzen sie nun jedoch als Feuerholz. (Foto: pm)

An einer Station des Trimm-dich-Weges in Wöllstadt hat es ein Feuer gegeben. Das meldet der Turnverein 1892 Nieder-Wöllstadt. Demnach haben Unbekannte an der Station »Rumpfbeuge« gezündelt. Wer den Brand gelegt hat, ob es nur ein »Dummejungenstreich« oder vielleicht unbeabsichtigt, ist derzeit noch unklar.

Entlang der Trimm-dich-Strecke bieten sich viele Gelegenheiten für Fitnessübungen. Vor fünf Monaten erst wurde die abwechslungsreiche Strecke von Gemeinde und Turnverein eröffnet. Der Weg verbindet die beiden Ortsteile und führt durch Feld und Flur.

Nun musste die Freiwillige Feuerwehr Ober-Wöllstadt auf dieser Strecke ihre Fitness unter Beweis stellen, als eine Station vor rund eineinhalb Wochen beinahe einer Brandstiftung zum Opfer fiel. Alarmiert von einem Fußgänger waren die Einsatzkräfte schnell zur Stelle und brachten den Brand unter Kontrolle. Der angerichtete Sachschaden ist zwar überschaubar, aber dennoch muss die Station nun teilweise erneuert werden. Dazu müssen neue Balken besorgt und fleißige Helfer gefunden werden.

Artikel: https://www.giessener-allgemeine.de/regional/wetteraukreis/friedbergbadnauheim/Wetterau-Unbekannte-zuendeln-an-Trimm-dich-Strecke;art472,627757

© Giessener Allgemeine Zeitung 2016. Alle Rechte vorbehalten. Wiederverwertung nur mit vorheriger schriftlicher Genehmigung