16. Oktober 2019, 20:32 Uhr

Vielseitiges Orgelkonzert zu Ehren Clara Schumanns

16. Oktober 2019, 20:32 Uhr
Nach dem Konzert gibt es neben dem Applaus noch kleine Präsente. (Foto: pv)

Großartig, vielfältig und engagiert - so charakterisierten die Zuhörer das Orgelkonzert der Kirchengemeinden Griedel und Rockenberg. Organistin Andrea Hartenfeller hatte ein vielfältiges Programm zu Ehren von vier Geburtstagskindern zusammengestellt. Gefeiert wurden die 200. Geburtstage von Clara Schumann und der Engländerin Elizabeth Stirling, der 150. Ehrentag der Französin Joséphine Boulay sowie das 40-jährige Bestehen des Frankfurter Archivs »Frau und Musik«. Letzteres hat sich die Erforschung des Wirkens von Komponistinnen der letzten Jahrhunderte zum Ziel gesetzt und besitzt mit mehr als 25 000 Artikeln das weltweit größte Archiv zum genannten Themenkomplex.

Mit einem Prélude pur Orgue der Französin Cécile Chaminade begann Andrea Hartenfeller die musikalische Reise durch Länder und Epochen und brachte gleich in den ersten Minuten die musikalischen Möglichkeiten der Griedeler Orgel zu Gehör. Neben Kompositionen der Geburtstagskinder hatte Hartenfeller weitere Stücke historischer und zeitgenössischer Komponistinnen ausgewählt. In der Orgelbearbeitung der Präludien und Fugen Clara Schumanns wurde das außergewöhnliche Talent der Ehefrau Robert Schumanns deutlich, während Elizabeth Stirlings Larghetto die romantische Ader der Komponistin betonte. Die Werke der französischen Komponistin Mel Bonis zeigten die Klangfarben auf, die im Instrument der Griedeler Kirche der Entdeckung durch Organistin und Zuhörer harren; Choralbearbeitungen der norddeutschen Kirchenmusikerin Johanna Asmussen und der Frauenrechtlerin und Musikerin Ethel Smyth zollten dem hauptsächlichen Zweck der Orgel Respekt.

Die Vorsitzenden der Kirchenvorstände von Griedel und Rockenberg, Simone Schwarz und Annette Benk zeigten sich begeistert vom variantenreichen Programm Andrea Hartenfellers und überreichten der Organistin ein kleines Präsent. Hierbei gaben sie ihrer Hoffnung auf eine Fortsetzung der Konzertreihe im kommenden Jahr Ausdruck.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Clara Schumann
  • Cécile Chaminade
  • Forschung
  • Geburtstage
  • Griedel
  • Kirchengemeinden
  • Organistinnen
  • Orgelkonzerte
  • Robert Schumann
  • Butzbach
  • Redaktion
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 43 - 10: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.