11. November 2019, 20:46 Uhr

Volksbühne startet am 29. Dezember in Saison

11. November 2019, 20:46 Uhr
Avatar_neutral
Aus der Redaktion
Sie präsentieren das neue Programm (v. l.): Marc Rohde, Christine Böhmerl, Dirk Antkowiak und Bernd Baier. (Foto: pm)

Vorsitzender Bernd Baier und Künstlerischer Leiter Marc Rohde haben Bürgermeister Dirk Antkowiak und Amtsleiterin Christine Böhmerl das neue Jahresprogramm der Volksbühne Friedberg vorgestellt. Angeregt haben sich die Gesprächsteilnehmer über die kommende Saison und weitere mögliche Projekte in der Zukunft ausgetauscht. Der Vorverkauf für die ersten beiden Vorstellungen der Saison »Motown goes Christmas« am 29. Dezember und »Floh im Ohr« mit Kalle Pohl« am 19. Januar ist bereits gut angelaufen. Eintrittskarten gibt es bei der Wetterauer Zeitung. Ein Abonnement bietet sich auch als Weihnachtsgeschenk an.

In den kommenden Wochen werden Vorstandsmitglieder der Volksbühne auch auf der Kaiserstraße Werbung für das Programm und den Abschluss eines übertragbaren Abos machen. Gerne stehen die Mitarbeiter des Vereins auch montags zwischen 15 und 18 Uhr sowie mittwochs und freitags von 9 bis 12 Uhr in der Geschäftsstelle im Alten Rathaus (Kaiserstraße 21) für Gespräche und Ticket-Kauf zur Verfügung.



0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos