05. November 2019, 20:07 Uhr

Vortrag: Digitalisierung und ethische Verantwortung

05. November 2019, 20:07 Uhr

Die Veranstaltungsreihe »Megatrend Digitalisierung« der Technischen Hochschule Mittelhessen (THM) in Kooperation mit dem Bildungsforum Friedberg auf dem Hochschulcampus (Wilhelm-Leuschner-Str., Raum 1.03) wird am heutigen Mittwoch ab 19 Uhr fortgesetzt. Diesmal steht das Thema Digitalisierung und ethische Verantwortung im Mittelpunkt. Dazu referieren der Kirchenpräsident der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau, Pfarrer Dr. Dr. h. c. Volker Jung, und Prof. Michael Behrens vom Fachbereich Informationstechnik - Elektrotechnik - Mechatronik der THM.

Einerseits geht es um die Klärung der Frage, ob es für einen souveränen Umgang mit neuen Technologien einer Vergewisserung bedarf, was es bedeutet, Mensch zu sein, und welchen Beitrag eine theologisch-ethische Reflexion der Digitalisierung leisten kann. Dies erscheint notwendig beim Betreten der »wunderbaren digitalen Parallelwelt«, in der die Erfüllung aller Wünsche scheinbar nur einen »Klick« benötigt, haben doch Ingenieure und Wissenschaftler alle Probleme vor vielen Jahren gelöst. Ob das stimmt - darauf werden in den Vorträgen und der Diskussion Antworten gesucht.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Evangelische Kirche
  • Volker Jung
  • Friedberg
  • Redaktion
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 31 - 1: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.