15. Oktober 2019, 20:38 Uhr

Vortrag: Kopfschmerzen beginnen nicht im Kopf

15. Oktober 2019, 20:38 Uhr

»Kopfschmerz und Migräne« lautete das Thema, über das der Bad Nauheimer Heilpraktiker Dr. Klaus Zöltzer dieser Tage im Rahmen der naturheilkundlichen Vorträge des Naturheilvereins Bad Nauheim/Bad Vilbel sprach. Im Vortrag wurde aufgezeigt, dass der Kopf meist nicht die Ursache der Schmerzen darstellt, sondern innere Organe wie Leber, Galle, Darm oder der Urogenitaltrakt Auslöser sind. Dabei spielen Nahrungsmittelunverträglichkeiten, Belastungen aus der Umwelt oder von Medikamenten sowie Stress eine wesentliche Rolle.

Naturheilkundliche diagnostische Möglichkeiten wurden vorgestellt, Therapiemöglichkeiten erläutert. Dabei wurden die Sanierung des Darms, Ernährungsumstellung, individuelle Entgiftung und naturheilkundliche Medikamente als wichtige Maßnahmen bezeichnet. Praxisbeispiele verdeutlichten das Vorgehen bei der Behandlung von Kopfschmerz und Migräne. Nach dem Vortrag beantwortete der Referent Fragen der interessierten Zuhörer.

Die Vortragsreihe des Naturheilvereins mit Heilpraktiker Dr. Zöltzer wird im Dezember und Februar fortgesetzt. Zöltzer ist 2. Vorsitzender der Union Deutscher Heilpraktiker sowie Mitglied des Teamvorstands des Naturheilvereins, des wissenschaftlichen Beirats des Deutschen Naturheilbundes und der Arzneimittelkommission der deutschen Heilpraktiker.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Heilpraktiker
  • Kopfweh
  • Bad Nauheim
  • Redaktion
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos