02. November 2018, 20:21 Uhr

Wie Eltern und Kinder kommunizieren

02. November 2018, 20:21 Uhr

Wie verändert die digitale Kommunikation den Austausch zwischen Eltern und ihren Kindern? Sind Smartphone und Tablet eher Fluch oder Segen für die Eltern-Kind-Beziehung? Diesen und weiteren Fragen spürt ein Fachtag für pädagogische Fachkräfte des Netzwerkes Frühe Hilfen Wetterau am Montag, 26. November, von 9 bis 16 Uhr nach.

»Digitale Medien bieten heute eine Vielzahl von Möglichkeiten, sich abzulenken. Eltern investieren mitunter weniger Zeit in den kommunikativen Austausch mit ihren Kindern, wenn sie ständig aufs Smartphone schauen. Eine sichere Bindung der Kinder wird jedoch nur aufgebaut, wenn sich die Eltern mit voller Aufmerksamkeit und ausreichend intensiv mit ihren Kindern auseinandersetzen. Deshalb setzt sich der sechste Fachtag für pädagogische Fachkräfte des Netzwerkes Frühe Hilfen auch mit diesem ›Ins-Gespräch-Kommen‹ auseinander«, erläutert Erste Kreisbeigeordnete und Sozialdezernentin Stephanie Becker-Bösch.

Den Auftakt bildet die Eröffnung der Ausstellung »Sprich mit mir«. Anschließend werden in kurzen Workshops Angebote aus Wetterauer Institutionen vorgestellt, die sich mit Sprache, Kommunikation und Verstehen befassen. Den Abschluss bilden zwei Vorträge. Zunächst referiert Prof. Dieter Braus unter dem Titel »Vom Steinzeitmenschen zum Smartphone-User«. Es geht um Auswirkungen digitaler Medien auf Kommunikation und Entwicklung des menschlichen Gehirns. Gabi Mehmet hält den Vortrag »Neue Technologien der Unterstützten Kommunikation – Interaktion und Kommunikation«.

Eine Anmeldung ist bis Montag, 12. November, beim Kreisausschuss des Wetteraukreises, Fachstelle Familienförderung, Europlatz in 61169 Friedberg möglich.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Digitale Kommunikation
  • Eltern-Kind-Beziehung
  • Fachkräfte
  • Frühförderung
  • Smartphones
  • Stephanie Becker-Bösch
  • Tablet PC
  • Wetteraukreis61169-Friedberg
  • Redaktion
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 4 + 1: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.