Wetterau

Wohnzimmerkonzert mit Anne Lise Picard

Ein weiteres Wohnzimmerkonzert wird am Samstag, 16. November, um 17 Uhr in der Musikschule Schaubach veranstaltet. Mit dabei sein wird die Gesangsklasse von Anne Lise Picard. Picard ist als Gesangspädagogin in der Region bekannt als langjährige Lehrkraft an der benachbarten Musikschule Schöneck-Nidderau, davor auch an der Musikschule Schaubach in Altenstadt. Ihre Schüler, die aus der gesamten Region Mühlheim, Hanau, Nidderau kommen, singen Solo und im Duett bekannte Stücke wie Franz Lehars »Meine Lippen, die küssen so heiß« oder den Schlager »Pack die Badehose ein«. Dazu das Mozart-Duett »Reich mir die Hand mein Leben« oder die Männerarie »Ol’ man river«. Das Programm begleitet Anne Lise Picard selbst am historischen Steinway-Flügel von 1912.
11. November 2019, 20:46 Uhr
Redaktion

Ein weiteres Wohnzimmerkonzert wird am Samstag, 16. November, um 17 Uhr in der Musikschule Schaubach veranstaltet. Mit dabei sein wird die Gesangsklasse von Anne Lise Picard. Picard ist als Gesangspädagogin in der Region bekannt als langjährige Lehrkraft an der benachbarten Musikschule Schöneck-Nidderau, davor auch an der Musikschule Schaubach in Altenstadt. Ihre Schüler, die aus der gesamten Region Mühlheim, Hanau, Nidderau kommen, singen Solo und im Duett bekannte Stücke wie Franz Lehars »Meine Lippen, die küssen so heiß« oder den Schlager »Pack die Badehose ein«. Dazu das Mozart-Duett »Reich mir die Hand mein Leben« oder die Männerarie »Ol’ man river«. Das Programm begleitet Anne Lise Picard selbst am historischen Steinway-Flügel von 1912.

Bei freiem Eintritt wird das Wohnzimmer 15 Minuten vor Veranstaltungsbeginn geöffnet. Es gibt 30 Plätze, daher ist eine Reservierung unter der Telefonnummer 0 60 47/ 43 20 oder per E-Mail an musikschule.schaubach@t-online.de erforderlich.

Artikel: https://www.giessener-allgemeine.de/regional/wetteraukreis/friedbergbadnauheim/Wetterau-Wohnzimmerkonzert-mit-Anne-Lise-Picard;art472,643693

© Giessener Allgemeine Zeitung 2016. Alle Rechte vorbehalten. Wiederverwertung nur mit vorheriger schriftlicher Genehmigung