11. Dezember 2019, 22:03 Uhr

Fußball / Kreisliga A Gießen

Auriga trainiert TSF Heuchelheim II

11. Dezember 2019, 22:03 Uhr

Die TSF Heuchelheim haben einen neuen Spielertrainer für ihre zweite Mannschaft verpflichtet: Der 27-jährige Sebastian Auriga wird das Team, das in der Fußball-Kreisliga A Gießen beheimatet ist, nach der Winterpause übernehmen. Dies teilte gestern Abend Spielausschuss-Mitglied Thorsten Balser für die Turn- und Sportfreunde mit. Der Mittelfeldspieler kommt vom Gruppenligisten SG Waldsolms, für den er in dieser Saison bislang 13-mal zum Einsatz kam.

Auriga ist in Heuchelheim kein Unbekannter: Von 2015 bis 2018 spielte er bereits in der ersten Mannschaft der TSF und war zudem als Trainer für die A-Junioren der Heuchelheimer verantwortlich. Einige Spieler der damaligen A-Jugend trifft er jetzt wieder, um sie in der A-Liga zu trainieren. Auriga tritt in Heuchelheim die Nachfolge von Daniel Marx an, der - wie seit geraumer Zeit bekannt ist - nach der Winterpause die erste Mannschaft der TSF in der Gruppenliga übernehmen wird.

Schlagworte in diesem Artikel

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 1 + 2: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.