19. Mai 2020, 21:56 Uhr

Besondere Spendenaktion

19. Mai 2020, 21:56 Uhr
Fans der »Hinter dem Korb«-Fraktion übergeben den Scheck an Alen Pjanic (2. v. r.). FOTO: PM

Gießen 46ers


Besondere Zeiten erfordern besondere Maßnahmen. Das dachten sich auch die »Hardcore«-Anhänger der Gießen 46ers, die sich Anfang April, also mitten in der Zeit der rigorosen Ausgangsbeschränkungen, so ihre Gedanken machten, wie man am Wochenende trotzdem Zeit zusammen verbringen kann, wenn auch nicht beim Bundesliga-Basketball in der Osthalle.

Schnell gab es hin und wieder gesellige VideokonferenzAbende bei Skype. Doch mit der Zeit brauchte es neue Ideen. Zwei Anhänger entwickelten dabei den Plan, einen Abend im Stil eines Spendenlaufes zu gestalten. Statt Runden auf der Sportplatz sollten jedoch Getränkerunden absolviert werden, und die Fans wurden aufgerufen, sich Unterstützer ins Boot zu holen, die sie pro Getränk unterstützten. Was anfangs noch als Scherz gemeint war, entwickelte sich innerhalb kürzester Zeit zu einer Art Lauffeuer und es konnten immer mehr Spender generiert werden, sodass man durchaus hoffte, einen mittleren dreistelligen Betrag zu erreichen. Als es dann soweit war und sich alle in 46ers-Trikots vor ihren Computern versammelten, wurden die Erwartungen übertroffen.

In lustiger, großer virtueller Gesellschaft wurden die Striche bei den Runden immer mehr und die Kassen fingen an zu klingeln. Selbst der ehemalige 46ers-Geschäftsführer Heiko Schelberg ließ es sich nicht nehmen, für eine gute Stunde live dabei zu sein und ebenfalls den Geldbeutel zu öffnen. So wurde es ein launiger Abend, an dem in Erinnerungen geschwelgt und viele Highlight-Videos angesehen wurden. Diese reichten vom legendären Spiel fünf in Köln bis zum Aufstiegsspiel in Nürnberg. Auch die von Fans konzipierte neue Fan-Hymne erklang des Öfteren in den Wohnzimmern und so kam immerhin ein wenig Osthallenfeeling auf.

Am Ende wurde die Summe von 2005,06 Euro erreicht, da viele Unterstützter des Traditionsvereins von der Aktion Wind bekamen und auch ohne direkte Beteiligung an dieser Aktion Geldbeträge auf das dafür eingerichtete Konto spendeten. Das Ergebnis dieser Aktion übergab eine Abordnung der »Hinter dem Korb«-Fraktion in Form eines Schecks, auf den die Fans als Hauptsumme 1846,00 geschrieben hatten (gespendet wurde der vollständige Betrag), an Forward Alen Pjanic. Das Gießener Eigengewächs war beeindruckt von diesem Engagement und bedankte sich bei den Fans.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Aktionen
  • Basketball
  • Fans
  • Gießen 46ers
  • Heiko Schelberg
  • Spendenaktionen
  • Redaktion
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 1 + 2: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.