20. Juli 2020, 12:00 Uhr

Fußball

Der Fahrplan für die Saison 2020/21 steht

Die Planungen sind erst mal abgeschlossen, die Klasseneinteilung für die Fußball-Saison 2020/2021 liegt vor. Am ersten September-Wochenende soll die neue Spielzeit starten.
20. Juli 2020, 12:00 Uhr
Wenn alles klappt, dann starten die Akteure im Fußballkreis Gießen am ersten September-Wochenende. ARCHIVFOTO: FRIEDRICH

Die Vorarbeit haben die verschiedenen Fußball-Landesverände geleistet - die Einteilungen der Ligen stehen fest - auch in Hessen. Ebenso steht der Terminplan. So ist der Saisonstart 2020/2021 für den Fußballkreis Gießen für September vorgesehen - die ersten Punktspiele sind für das Wochenende 5./6. September teminiert.

Allerdings haben die Fußball-Funktionäre auf Bundes- und auch Landesebene hier nicht das letzte Wort, alles richtet sich nach den Infektionszahlen hinsichtlich der Corona-Pandemie. Sollten die Zahlen wieder steigen, dann dürfte zumindest wieder mit regionalen Einschränkungen zu rechnen sein, die dann natürlich auch das Sportgeschehen insgesamt mit einbeziehen.

Sollten die Infektionszahlen den geplanten Saisonstart hinauszögern, dann sieht Plan B bei einem späteren Rundenbeginn - genannt ist hier für den Fußballkreis Gießen der Oktober - vor, eventuell nur eine einfache Runde zu absolvieren. »Das ist eine Überlegung von uns im Kreisfußballausschuss«, sagt Kreisfußballwart Henry Mohr. »Fest steht aber, dass wir im Fußballkreis Gießen in der neuen Spielzeit keine Aufstiegsspiele beziehungsweise Relegationsrunden absolvieren«, führt Mohr weiter aus. Dass ist dem sehr späten Saisonende geschuldet, der für den 12./13. Juni vorgesehen ist.

Nicht zur Austragung kommt der SWG-Pokalwettbewerb 2020/2021. Vorgesehen ist, dass im Oktober die noch ausstehenden Viertelfinalspiel der Vorsaison ausgetragen werden, im Frühjahr 2021 dann die Halbfinals - und der Endspieltag ist für den 24. Mai anberaumt.

Ranghöchster Verein im Fußballkreis Gießen bleibt der FC Gießen, der die heimischen Farben in der Regionalliga Südwest vertreten wird. Die Mannschafte von Trainer Daniyel Cimen bestreitet auch das erste Pflichtspiel nach der Corona-Pause, am 15. August soll das Hessenpokal-Halbfinale gegen Ligakontrahent TSV Steinbach Haiger im Gießener Waldstadion über die Bühne gehen.

Am 12. September ordentlicher Kreisfußballtag

In Sachen Ranking wird der FC Gießen vom FSV Fernwald gefolgt, der in der Hessenliga startet. Eine Klasse tiefer, in der Verbandsliga Mitte, halten die SG Kinzenbach, der FC Turabdin/Babylon und der FC Gießen II die hiesigen Fahnen hoch. Ein Quintett geht in der Gruppenliga an den Start. Dies sind Aufsteiger TSV Lang Göns, die TSF Heuchelheim, die SG Kesselbach/Odenhausen/Allertshausen, der MTV 1846 Gießen und die FSG Wettenberg.

Insgesamt 18 Mannschaften umfasst das Feld in der neuen Runde in der Kreisoberliga Süd, in der als Aufsteiger die SG Birklar , die FSG Lumda/Geilshausen und die FSG Bessingen/Ettingshausen/Langsdorf neu sind. 16 Mannschaften streiten in der Kreisliga A Gießen um Punkte, neu dabei sind die FSG Garbenteich/Hausen, Türkiyemspor Gießen, die FSG Wettenberg II und der FSV Fernwald II. Ein 17er-Feld weist die Kreisliga A Alsfeld/Gießen auf, als Aufsteiger kommen hier die SG Appenrod/Maulbach und die FSG Alsfeld/Eifa als Aufsteiger hinzu.

Am 16. August stehen die Besprechungen aller Klassen (Kreisoberliga bis C-Liga) in Rödgen an, um die Feinabstimmung der Termine vorzunehmen. Hier reiht sich auch der Jubiläumsfußballtag des Fußballkreises Gießen ein, der aber aufgrund der Maßnahmen in Sachen Corona-Pandemie für den 29. August (Samstag) mit dem Gießener Waldstadion eine ungewöhnliche Location vorsieht. Dann werden unter anderem auch die neuen Hefte von »Fußball aktuell« an die Vereinsvertreter ausgegeben.

Neu terminiert wurde schließlich auch der ursprünglich für März vorgesehen ordentliche Kreisfußballtag Gießen. Der soll nun am 12. September (Samstag) in Londorf stattfinden.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Commerzbank Arena
  • FSV Fernwald
  • Fahrpläne
  • Fußball
  • Fußballfunktionäre
  • Henry Mohr
  • Infektionszahlen
  • MTV
  • MTV 1846 Gießen
  • SG Kinzenbach
  • TSF Heuchelheim
  • Michael Schüssler
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 10 / 2: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.