28. August 2019, 23:02 Uhr

2. Basketball-Regionalliga

Für Lich zählt nur Aufstieg

28. August 2019, 23:02 Uhr
Die Licher Basketballer um Jermale Jones (r.) kommen im Rahmen der Teampräsentation auch mit den Fans ins Gespräch. (Foto: bf)

Das Ziel ist klar gesteckt, die Mannschaft für die kommende Saison in der 2. Basketball-Regionalliga steht: Lich Basketball, der Fanclub und die Kulturgenossenschaft luden am Samstagabend zur »Kickoff«-Veranstaltung und Teampräsentation des Licher Teams und zur Eröffnung der Fotoausstellung von Jakob Erll, der die Mannschaft bei jedem Spiel begleitet, in die Kneipe des Kinos Traumstern ein.

Die Vorstandsvorsitzende des Vereins, Annette Gümbel, machte deutlich, dass sie ganz klar den Aufstieg als Saisonziel vor Augen hat. Bei der Teampräsentation stellten sich alle Spieler zunächst kurz vor, bevor Vorstandsmitglied Markus Neufeld mit Nils Pompalla und Kapitän René Keller eine kleine Talkrunde startete. »Wir haben ein ganz klares Ziel vor Augen, das treibt uns alle an«, sagte Kapitän Keller. Dass die Gegner allerdings nicht zu unterschätzen sind, darauf wies Trainer Viktor Klassen hin: »Die stärksten Gegner werden wohl Limburg und Bensheim sein. Unsere größte Stärke ist die tiefe Besetzung, die wir in dieser Qualität noch nicht hatten.« Die letzte Frage der Runde richtete sich an Jermale Jones nach dem Grund für die Rückkehr: »Because it’s like family for me«, lautete seine unter Applaus begleitete Antwort (»Weil es wie eine Familie für mich ist«).

Mit der Veranstaltung startet auch der Verkauf der Dauerkarten. Diese sind u.a. über die Homepage www.basketball-lich.de erhältlich. Das erste Heimspiel steigt am 14. September um 19 Uhr gegen Speyer.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Ausstellungen im Bereich Photographie
  • Basketball
  • Fanclubs
  • Kneipen
  • Redaktion
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 1 + 1: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.