01. November 2019, 22:52 Uhr

Leben für den Sport

01. November 2019, 22:52 Uhr

Der Sport begleitete ihn ein Leben lang - bis heute: Der gebürtige Allertshausener Walter Wilhelm feierte am Dienstag seinen 70. Geburtstag. Er hat sich in der Rabenau und darüber hinaus einen Namen gemacht als Läufer, Fußballer und Ehrenamtler. Und als Lehrer - von 1976 bis zur seiner Pensionierung war Wilhelm an der Gesamtschule in Allendorf/Lda. tätig. Über 15 Jahre war er dort Vertrauenslehrer, Fachleiter Sport und Gesellschaftslehre und Vorstandsmitglied im Förderverein.

In seiner Jugend war der Neu-Siebziger selbst auf der Bahn und bei Waldlaufmeisterschaften aktiv. Seine erfolgreichste Zeit begann 1968 als Sportstudent an der Justus-Liebig-Universität Gießen. Bei den Deutschen Hochschulmeisterschaften holte er Bronze und Silber über 1500 m. Nach seinem Einstieg in den Beruf und der Geburt seiner beiden Töchter 1974 und 1978 war er 1980 an der Gründung des Allendorfer Lauftreffs beteiligt und startete selbst bei zahlreichen Veranstaltungen. Wilhelm spielte auch Tennis beim TC Allendorf, war dort im Vorstand und leitete im TSV Allendorf über viele Jahre das Kinderturnen. Zudem war er Fußballtrainer beim FC Allertshausen und dem TSV Allendorf/Lda. und leistete 30 Jahre lang Vorstandsarbeit. Außerdem engagierte er sich im Leichtathletik-Kreis als Kampfrichter und Schülerwart. Und damit nicht genug: Wilhelm war auch kommunalpolitisch engagiert. Seit rund 15 Jahren ist er etwas kürzer getreten, ist nun öfter auf dem Golfplatz und immer noch beim Joggen anzutreffen. Wilhelm fühlt sich in seinem Zuhause in Treis mit seiner Lebensgefährtin Birgitt wohl, liebt die Arbeit im Garten, den er als Oase der Ruhe nutzt. (Foto: jth)

Schlagworte in diesem Artikel

  • Allendorf
  • Fußballspieler
  • Fußballtrainer
  • Fördervereine
  • Geburtstage
  • Gesamtschulen
  • Golfplätze
  • Justus-Liebig-Universität Gießen
  • Rabenau
  • Sport-Mix
  • Vertrauenslehrerinnen und -lehrer
  • Vorstandsmitglieder
  • Jörg Theimer
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 20 + 2: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.