25. Juni 2020, 22:31 Uhr

Fußball

Pezzoni verlässt den FC Gießen

Mit Kevin Pezzoni verlässt ein weitere Stammspieler den Fußball-Regionalligisten FC Gießen. Sein neuer Verein ist noch nicht bekannt.
25. Juni 2020, 22:31 Uhr

Kevin Pezzoni, der erst in der Winterpause verpflichtete Innenverteidiger von Kickers Offenbach, verlässt den Fußball-Regionalligisten FC Gießen mit unbekanntem Ziel. Dies teilte Teammanager Marco Vollhardt mit.

Der 30-jährige Linksfuß, der seine fußballerischen Profi-Wurzeln beim 1. FC Köln hat und in der Vergangenheit unter anderem für den FC Erzgebirge Aue (2. Liga) und den SV Wehen Wiesbaden (3. Liga) auflief, spielte von 2005 bis 2009 in den Kadern der DFB-Jugendnationalteams.

Zuvor hatten bereits Dimitrios Ferfelis, Cem Kara und weitere Akteure ihren Abschied von FC Gießen verkündet.

Schlagworte in diesem Artikel

  • 1.FC Köln
  • Erzgebirge Aue
  • FC Giessen
  • Fußball
  • Kickers Offenbach
  • Vereine
  • Ralf Waldschmidt
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 1 + 1: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.