07. Februar 2019, 17:38 Uhr

Reichwein nach Haiger

07. Februar 2019, 17:38 Uhr

Nach dem Abgang von Benedikt Koep (VfB Stuttgart II) hat Fußball-Regionalligist TSV Steinbach Haiger die Stelle im Sturm mit Marcel Reichwein vom KFC Uerdingen besetzt. Der 32-Jährige stammt aus Hadamar und hat in der Jugend unter anderem für die Sportfreunde Eisbachtal gespielt. Von dort startete Reichwein eine Reise, die ihn nach über 250 Spielen in der 2. und 3. Liga nach Haiger führt.

Der Sturmtank kommt mit der Empfehlung von insgesamt 64 Partien in der 2. Bundesliga für Rot-Weiß Ahlen und den VfR Aalen an den Haarwasen. In der 3. Liga bestritt Reichwein 192 Einsätze für den Wuppertaler SV, SSV Jahn Regensburg, RW Erfurt und Preußen Münster.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Fußball
  • Jahn Regensburg
  • KFC Uerdingen 05
  • Rot-Weiß Erfurt
  • VfB Stuttgart
  • VfR Aalen
  • Wuppertaler SV
  • Redaktion
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos