24. November 2019, 21:28 Uhr

Bundesliga

Spitzenduo mit Mühe

24. November 2019, 21:28 Uhr

Rekordmeister THW Kiel bleibt in der Handball Bundesliga (HBL) dank eines Zittersiegs auf Erfolgskurs. Die Mannschaft von Trainer Filip Jicha gewann gegen den SC DHfK Leipzig trotz einer durchwachsenen Leistung 27:26 (12:11) und wahrte mit dem siebten Sieg im siebten Heimspiel seine weiße Weste vor eigenem Publikum.

Mehr Mühe als erwartet hatten auch die Rhein-Neckar Löwen: Der Meister von 2016 und 2017 rang den TVB Stuttgart 33:32 (14:14) nieder und zog als Tabellenvierter nach Pluspunkten mit den zweitplatzierten Kielern gleich. Beim knappen Sieg der Löwen war der Schweizer Andy Schmid mit zehn Treffern der erfolgreichste Werfer.

Der THW, der zwei Partien weniger absolviert hat als Spitzenreiter SG Flensburg-Handewitt (22:6 Zähler), ist weiterhin das einzige Team in der Liga mit lediglich vier Minuspunkten (20:4). Leipzig, das mit dem letzten Angriff einen möglichen Punktgewinn verpasste, hat nunmehr 16:12 Punkte auf dem Konto. Bester THW-Torschütze gegen Leipzig war Rückraumspieler Bilyk mit acht Treffern, aufseiten der Gäste traf Nationalspieler Franz Semper am häufigsten (9 Tore).

Schlagworte in diesem Artikel

  • Handball
  • Handball-Bundesliga
  • Rhein-Neckar Löwen
  • SC DHfK Leipzig
  • SG Flensburg-Handewitt
  • THW Kiel
  • Technisches Hilfswerk
  • SID
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 43 - 10: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.