30. September 2021, 21:15 Uhr

Kein Glück

30. September 2021, 21:15 Uhr
Avatar_neutral
Von Harald Friedrich
Bei der unglücklichen Niederlage gegen Baunatal in der U18-Hessenliga schlägt Tom Penzel vom TTC Wißmar auf. FOTO: HF

Das Tischtennis-Hessenliga-Spiel der Mädchen 18 der TSF Heuchelheim bei der DJK BW Münster wurde verlegt. Die Jungen18 des TTC Wißmar verloren zu Hause gegen GSV Baunatal unglücklich mit 4:6.

TTC Wißmar - GSV Baunatal 4:6: Beim 3:3-Halbzeitstand schien alles auf eine Punkteteilung hinzulaufen. Noël Kreiling/Luca Franz hatten sich 3:1 behauptet, aber Tom Penzel/Alexander Krastev mit 17:19 im Entscheidungssatz nur unglücklich verloren. Kreiling und Krastev sorgten für den Gleichstand. Im Duell der Spitzenspieler schrammte Kreiling am Entscheidungssatz beim 10:12 gegen Ringsleben vorbei, aber Franz führte gegen Klippert unangefochten 2:0. Nach 8:11, 6:11 und 5:11 war die zweite Chance auf eine Punkteteilung für Wißmar dahin. Denn danach spielten Penzel (Sieg gegen Eilert) und Krastev (Niederlage gegen Reh) nämlich wieder ausgeglichen.



0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos