31. Oktober 2019, 22:31 Uhr

Ostheim will zurück an die Spitze

31. Oktober 2019, 22:31 Uhr

Die SG Rodheim bestreitet am Samstag (14 Uhr) in der Tischtennis-Hessenliga der Frauen ein wichtiges Duell im Kampf um den Aufstiegs-Relegationsplatz zwei beim SC Niestetal II. Vor dem Aufstieg der Niestetalerinnen hatten die Rodheimerinnen selten gute Erfahrungen in Nordhessen gemacht, doch vielleicht klappt es ja diesmal, da sich Rodheim im bisherigen Saisonverlauf in einer guten Verfassung präsentiert. Es sind wohl alle fünf SG-Spielerinnen einsatzbereit.

Für Rückkehrer TTC Echzell kommt es in der Bezirksoberliga Mitte der Herren/Gruppe 2 zum Aufsteiger-Duell beim TTC Hain-Gründau (Freitag, 20.15 Uhr). Den vierten Sieg in Serie einfahren möchte der TTC Assenheim beim TTV Nieder-Gründau (Samstag, 20.15 Uhr). Absteiger TV Okarben möchte sich bei der starken TTG Horbach (Samstag, 18.30 Uhr) behaupten. Im Derby gegen den TSV Butzbach würde der TTC Dorheim gerne den ersten Saisonerfolg feiern (Sonntag, 11 Uhr).

Der TSV Ostheim möchte die Tabellenführung in der Bezirksliga Mitte der Herren/Gruppe 4 mit einem Sieg im Derby bei der TTG Ober-Mörlen zurückerobern. Der TTC Assenheim II und der SV Fun-Ball Dortelweil (Samstag, 17 Uhr) wollen sich beide vom Tabellenende fernhalten. Bereits um Punkte gegen den Abstieg geht es für den TTC Bad Nauheim/Steinfurth II beim TV Gedern (Samstag, 17 Uhr) und für Schlusslicht TV Okarben III beim Absteiger TTG Büdingen (Freitag, 20.30 Uhr).

Schlagworte in diesem Artikel

  • SG Rodheim
  • SV Fun-Ball Dortelweil
  • TSV Ostheim
  • Tischtennis
  • Michael Stahnke
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 10 / 2: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.