07. Mai 2019, 19:06 Uhr

Eishockey

Ravensburg mit neuem Coach, Torwart und Center

07. Mai 2019, 19:06 Uhr

Die Ravensburg Towerstars haben das Geheimnis um die Nachfolge von Rich Chernomaz gelüftet. Der Meister der Deutschen Eishockey-Liga 2 präsentierte Tomek Valtonen als neuen Trainert. Der 38-jährige Finne mit polnischen Wurzeln stand bis zuletzt beim polnischen Erstligisten Podhale Nowy Targ an der Bande, zugleich hatte er die Verantwortung für die polnische Nationalmannschaft. Tomek Valtonen bringt auch gleich Verstärkung für das Trainerteam mit: Kasper Vuorinen übernimmt zusammen mit Marc Vorderbrüggen die Co-Trainer Aufgaben.

Die Lausitzer Füchse vermeldeten den Wechsel von Mittelstürmer Jeff Hayes und Torhüter Olafr Schmidt nach Ravensburg. Publikumsliebling Jeff Hayes war in der vergangenen Saison eine der Leitfiguren im Team der Lausitzer Füchse. Er erzielte in 58 Spielen 22 Tore und gab 43 Vorlagen. Damit war er der beste Scorer der Mannschaft. Schmidt kam von Preussen Berlin in die Lausitz und wurde mit hervorragenden Leistungen in seiner ersten DEL 2-Saison bald die Nummer eins im Tor.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Deutsche Eishockey-Liga
  • Eishockey
  • Rich Chernomaz
  • Michael Nickolaus
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 20 + 2: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.