30. August 2017, 12:00 Uhr

Neuer Torwart

Rote Teufel verpflichten Ansgar Preuß

Eishockey-Zweitligist EC Bad Nauheim hat Torwart Ansgar Preuß unter Vertrag genommen. In der Saison 2017/18 sollen auch weitere Nachwuchstorhüter in der Kurstadt Erfahrungen sammeln.
30. August 2017, 12:00 Uhr
Ansgar Preuß hat beim EC Bad Nauheim einen Vertrag bis zum Ende der Saison 2017/18 unterschrieben. (Foto: Unververth)

EC Bad Nauheim


Eishockey-Zweitligist EC Bad Nauheim hat auf seinen Engpass auf der Torhüterposition reagiert und Ansgar Preuß unter Vertrag genommen. Der 21-jährige Linksfänger, der aus dem Nachwuchs von Oberligist Hannover Indians stammt, unterschrieb einen Vertrag bis zum Ende der Saison 2017/18. Preuß soll die Lücke schließen, die Jan Guryca hinterlassen hat. Nach einem Kreuzbandriss wird der 34 Jahre alte Routinier noch mehrere Monate ausfallen oder gar seine Karriere beenden müssen.

Ebenfalls spielberechtigt in der kommenden Spielzeit in der Deutschen Eishockey-Liga 2 (DEL 2) sind Patrick Klein und Timo Herden, die auch zum Kader der DEL-Clubs Krefeld Pinguine beziehungsweise Düsseldorfer EG zählen. Klein soll im Testspiel am Sonntag (18:30 Uhr) beim Oberligisten Füchse Duisburg das Tor der Roten Teufel hüten. Dem erweiterten Kader angehören wird in der nächsten Saison indes der 18-jährige Nils Flemming, der primär für die U19-Mannschaft der Roten Teufel (Deutschen Nachwuchsliga 2) vorgesehen ist.



Erfolgreiches Probetraining

Ansgar Preuß ist als Back-Up von Stammkeeper Felix Bick vorgesehen. Seit knapp einem Monat hatte er ein Probetraining in der Kurstadt absolviert, war beim Trainingslager in Dresden dabei und konnte sich mit guten Leistungen für eine Verpflichtung empfehlen. Beim Testspiel am vergangenen Sonntag bei den Moskitos Essen (3:2) hatte Preuß erstmals das EC-Tor gehütet und eine sehr solide Leistung gezeigt. »Ansgar ist ein talentierter Torwart, der in jedem Training Vollgas gibt und sich durch seine positive Grundhaltung gut in unseren Kader eingefügt hat. Am Sonntag in Essen hat er sein Potenzial gezeigt«, lobt EC-Cheftrainer Petri Kujala den 21-Jährigen, der in Hannover in seiner Jugendzeit in der Bundesliga (Schüler, Jugend und Junioren) spielte und es zudem auf 24 Einsätze in der Oberliga brachte. In Hannover trainierte und spielte er an der Seite des Ex-Bad Nauheimers Boris Ackers, der in der Saison 2009/10 in der Kurstadt auf dem Eis stand.


Teammanager Baldys zufrieden

Kurz vor dem ersten Testspiel im Colonel-Knight-Stadion (Freitag, 19:30 Uhr) gegen Duisburg ist die Kaderplanung »vorläufig abgeschlossen«, wie die Roten Teufel am Mittwoch bekannt gaben. Teammanager Matthias Baldys ist zufrieden mit der derzeitigen Situation auf der Torhüterposition: »Mit Timo Herden und Patrick Klein haben wir zwei Torhüter, die in ihren DEL-Clubs die nominelle Nummer zwei sind. Damit haben wir bei Krankheit, Verletzungen oder einem spielfreien Tag von Felix Bick zusätzliche Optionen«, freut sich Baldys.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Deutsche Eishockey-Liga
  • EC Bad Nauheim
  • Eishockey
  • Erfahrungen
  • Krefeld Pinguine
  • Petri Kujala
  • Torhüter
  • Daniel Seehuber
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 4 + 1: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.